Über uns

Ziel der 1975 gegründeten Vereinigung APAV ist die Erhaltung und Förderung des auf dem Gebiet der Maggiataler Gemeinden gelegenen Kunst-, Landschafts- und Architekturerbes.

Historisches

APAV

Um die Mitte des letzten Jahrhunderts hatten die Werte der ländlichen Kultur so an Bedeutung verloren, dass die Antiquitätenhändler leicht alte Gegenstände hamstern und die Spekulanten sich für wenig Geld in den Besitz der jetzt nutzlos gewordenen Rustici bringen konnten.
Weiterlesen

Gesellschaftsvertrag

Hier kann der Gesellschaftsvertrag, in italienischer Sprache, heruntergeladen werden.

Vorstandsmitgliedern

Der Vorstand besteht aus folgenden Mitgliedern:

  • Gabriella Tomamichel, Präsident
  • Nicoletta Dutly Bondietti, Vizepräs.
  • Luca Pagano, Koordinator
  • Uria Cerini, Mitglied
  • Barbara Cheda, Mitglied
  • Damiano Torriani, Mitglied
  • Ettore Vanoni, Mitglied
  • Flavio Zappa, Mitglied
Kassierin: Mariella di Foglio

Archivist: Hannes Wanner

Desweiteren kooperieren mit der APAV, vor allem für die Inventarisierung und für die Unterstützung bei Restaurierungen, Studenten und an der Vereinigung interessierte junge Leute.

Förderndes Mitglieder

Neben zahlreichen Privatpersonen sind Gemeinden, Pfarrereien und Bürgergemeinden des Maggiatals Mitglieder der APAV.

Eigentum

Mit dem Ziel gewisse Objekte zu schützen, hat APAV Schenkungen akzeptiert und, in wenigen Fällen diese gekauft. Unsere Besitze, dem Publikum frei zugänglich, sind die folgende:

Beiträge

IBAN Nummer für Beiträge:
Banca Raiffeisen Vallemaggia
6673 Maggia
CH37 8033 5000 0003 9236 7

In Social Media teilen: